Sie sind hier:

Lebenszyklus einer Inhaltsseite: Erstellt - publiziert - online – Archiv

Der Lebenszyklus einer Seite kann die folgenden Stati durchlaufen:

  • Erstellung der Seite, Zeitpunkt der Erstellung ist das Erstelldatum, mit Abspeichern der Seite wird diese publiziert.

  • Die Seite erreicht das Offlinedatum und erhält damit den Status archiviert.

  • Die Seite wird gelöscht.

Die unterschiedlichen Stati haben für den Aufruf im Front- und Backend folgende Auswirkungen:

  • Publiziert (Symbol: publiziert)
    Eine Seite aus dem Container Seiten ist publiziert, wenn sie das Onlinedatum noch nicht erreicht hat, da die Einstellung des Containers Seiten automatisch auf sofort publizieren gesetzt wurde. In diesem Fall kann man sich diese Seite in der Vorschauansicht anschauen, die Seite erscheint weder im Menü noch in der Inhaltsübersicht. Sie wird auch nicht über die lokale Suche gefunden. Auch ein direkter Link zu dieser Seite ruft diese nicht auf.

  • Online (Symbol: online)
    Die Seite ist publiziert und hat das Onlinedatum, nicht aber das Offlinedatum erreicht. Dies stellt den Normalfall einer Internetseite dar. Sie wird im Menü und in der Inhaltsübersicht angezeigt, wird über die lokale Suche gefunden und kann über einen Direktlink aufgerufen werden.

  • Archiv (Symbol: archiviert)
    Die Seite ist publiziert und hat das Offlinedatum erreicht. Sie erscheint weder im Menü noch in der Inhaltsübersicht, kann aber über die Suche gefunden und über einen Direktlink aufgerufen werden.

  • Offline (Kein Symbol)
    Eine Seite kann über den Menüpunkt Publizieren rückgängig im Menü Eintrag oder im Kontextmenü der rechten Maustaste auch ganz offline gesetzt werden (dies ist leider etwas verwirrend im Zusammenhang mit dem Offlinedatum, stellt aber eine Six-Funktionalität dar). Damit ist die Seite noch immer im System, sie ist aber weder über die Vorschauansicht im Backend noch im Frontend sichtbar.
    Über die Schaltfläche Publizieren (publizieren) oder den Menüpunkt Publizieren im Menü Eintrag oder im Kontextmenü der rechten Maustaste kann die offline gesetzte Seite wieder publiziert werden.

  • Gelöscht (kein Eintrag)
    Über das Symbol Löschen oder über den Menüpunkt Löschen im Menü Eintrag oder im Kontextmenü der rechten Maustaste wird eine Seite ganz aus dem System entfernt. Sie ist weder über im Backend noch im Frontend sichtbar.

Für das Verändern von Inhaltsseiten können die sogenannten Arbeitskopien verwendet werden. Dazu wird eine Arbeitskopie über den Menüpunkt Arbeitskopie erzeugen im Menü Eintrag oder im Kontextmenü der rechten Maustaste angelegt. Während die Originalseite noch online verfügbar ist, können Änderungen an der Arbeitskopie (Symbol: Arbeitskopie) vorgenommen werden. Ist die Seite fertig überarbeitet, wird die Originalseite (Symbol: Original) über den Menüpunkt Arbeitskopie übernehmen im Menü Eintrag oder im Kontextmenü der rechten Maustaste ersetzt.